Projektbericht HG COMMERCIALE Biel

Branche: Baustoffhandel
Lagergut: Baustoffe, Werkzeuge, Wand-/Bodenbeläge, Gartenartikel
Lagersystem: Paletten- und Kragarmregale, Vertikalregale
Auftraggeber: HG COMMERCIALE
Standort: Biel, Schweiz
Baujahr: 2012
Vorteil: Erhöhte Lagerkapazität, individuelle Anpassung an Warensortiment

Innen- und Außenlager für Bau- und Holzmaterial


Neues Drive-through-Lager für den Standort Biel

Die HG COMMERCIALE (HGC), eines der führenden Handelsunternehmen der Schweizer Bauwirtschaft, hat seine Verkaufsstelle in Biel mit Regalsystemen von OHRA erweitert. Eine maßgeschneiderte Kombination von Kragarm-, Paletten- und Vertikalregalen bietet Platz für eine breite Produktpalette an Baumaterialien. Das überdachte Lager wurde als Drive-Through-Lager ausgeführt - die Kunden durchfahren das Lager in einer Richtung und erhalten ihre Waren direkt aus den verschiedenen Regalen.

Profis aus dem Bauhaupt- und Ausbaugewerbe erhalten bei der HGC neben klassischem Baumaterial auch Holzwerkstoffe, Werkzeuge, Gartenartikel und Wand- und Bodenbeläge. Mit der Erweiterung des Lagers in Biel kann die HGC ihren Kunden in der Region ein noch breiteres und tieferes Produktsortiment bieten. Um die Vielzahl unterschiedlicher Waren sicher und effizient zu lagern, rüstete die HGC das neue Drive-through-Lager mit einer Kombination verschiedener Regalsysteme von OHRA aus. Das in Kerpen, Deutschland, ansässige Unternehmen hat sich auf Regalanlagen insbesondere für die Baustoff-, Holz- und Metallbranche spezialisiert. OHRA ist für die HGC mit ihren 40 Verkaufsstellen Hauptlieferant im Bereich der Lagertechnik.

Das Lager in Biel ist in zwei Drive-through-Zonen auf rund 3000 Quadratmetern aufgeteilt. In der Halle montierte OHRA rund 600 laufende Meter Kragarmregale mit 9 Meter Höhe, sieben Lagerebenen und überwiegend 2,5 Meter tiefen Kragarmen, die von Vier-Wege-Staplern bedient werden. Vertikalregale am Ende der Regalzeilen ermöglichen zudem eine übersichtliche Lagerung von Leisten, Profilen und Rohren. Paletten- und Kragarmregale in feuerverzinkter Ausführung im Außenbereich bieten Platz für weitere 600 Paletten. Für die Lagerung von Dämm-Materialien ist eine 1000 Quadratmeter große Bühne in die Hallenkonstruktion integriert.

Die OHRA-Regale sind nicht nur mit ihren Abmessungen, Traglasten und zusätzlichen Ausrüstungen genau auf die von der HGC angebotenen Waren zugeschnitten, sondern auch in den Farben des Unternehmens ausgeführt. Ständer und Rahmen wurden schwarz (RAL 9017) lackiert, Auflagen und Kragarme gelb (RAL 1018). Damit zieht sich das Corporate Design des Handelsunternehmens konsequent bis in das Lager durch, in dem die Kunden ihre Waren abholen.


Über HG COMMERCIALE

Die HG COMMERCIALE ist eine Schweizer Handelsgenossenschaft. Sie betreibt 40 Baumaterial-Verkaufsstellen und 20 Ausstellungen mit Wand- und Bodenbelägen in der ganzen Schweiz. Das Sortiment umfasst Material für das Bauhaupt- und Ausbaugewerbe, sowie Beläge aus Keramik, regional auch aus Naturstein und Holz. Mit ihren 800 Mitarbeitenden erwirtschaftet die HG COMMERCIALE einen Umsatz von rund 1 Mrd. Schweizer Franken.

Kragarmregal  
Vertikalregal  
Kragarmregal  

Verkauf Tel.: 02237 64-0

Benutzername: Kennwort: