Zum Hauptinhalt springen

OHRA Branchenlösungen Branchenspezifische Lagersysteme für Ihre Produkte

Beratungsgespräch

Aluminium & Kunststoff

Für die Lagerung von Aluminium und Kunststoff erweisen sich Kragarmregale als optimale Lagerlösung für Langgüter jeglicher Form, Länge oder Beschaffenheit. Aluminium- und Kunststoffprofile, PVC-Rohre und -Platten, Fallrohre, Fensterrahmen, Dachrinnen und sonstiges Langgut können mit diesem Regalsystem besonders platzsparend und zugriffsgerecht ein- und ausgelagert werden.

Ein breites Zubehörprogramm hilft, individuelle Lagermöglichkeiten zu realisieren, z.B. Fachteiler für die Materialbereitstellung in einer Lagerebene oder Kennzeichnungsschilder für die Markierung gelagerter Ware. Die wirtschaftliche und kompakte Lagerung von voluminösem oder sperrigem Langgut auf geringer Grundfläche.

Beratungsgespräch


Kragarmregale

Das optimale Lagersystem für Produktionsstätten, Rohstoff- oder Versandlager. Die flexiblen, höhenverstellbaren Kragarme weichen bei Stößen nach oben und seitlich aus. Dieses System schützt Ihre Ware vor Beschädigungen. Alle Kragarmregale werden kundenspezifisch, passend zum Lagergut gefertigt, geliefert und auf Wunsch montiert.

OHRA Kragarmregale sind dauerhaft und stabil! Robuste warmgewalzte Stahlprofile für die tragenden Elemente der Kragarmregale ermöglichen eine sichere Lagerung Ihrer Produkte. Die hohe Qualität der Regalständer und Kragarme garantiert eine langlebige und wirtschaftliche Lösung für das Lager in Industriebetrieben und Verarbeitungszentren. Der Einsatz von warmgewalzten Stahlprofilen statt dünnem Blech ermöglicht hohe Traglasten bei gleichzeitig schlanker Bauweise. Somit wird eine hohe Lagerkapazität auf geringer Grundfläche erzielt.


Kragarmregale auf Verfahrwagen

Konventionelle Regalanlagen werden auf Verfahrwagen montiert, die mittels Rollen zusammengeschoben werden. Für die Ein- und Auslagerung wird der jeweils benötigte Gang durch einen elektronisch gesteuerten Antrieb geöffnet. 


Regalhallenbau

Entscheidend beim Bau einer neuen Lagerhalle ist das Verhältnis zwischen Aufwand und Nutzen.

Regalhallen von OHRA vereinen perfekt die notwendige Gebäudefunktionalität mit der Aufgabe einer konventionellen Regalanlage. Über 1000 realisierte Regalhallen die sich rechnen! OHRA Regalhallen mit Dach- und Wandverkleidung machen eigenständige Gebäudekonstruktionen überflüssig. Als tragende Elemente dienen je nach Lagergut unsere standardisierten Paletten- und Kragarmregalsysteme. Unzählige Ausführungsvarianten ermöglichen eine 100% Anpassung an Ihre Bedürfnisse. Wir bauen schlüsselfertig : Planung, Konstruktion, Statik für Stahlbau und Fundament, Herstellung, Lieferung und Montage.  Damit helfen wir Ihnen, die Kostenübersicht zu behalten.


Lagerbühnen

Optimale Nutzung der vorhandenen Raumhöhe. Lagerbühnen von OHRA lassen sich in aluminium- und kunststoffverarbeitenden Betrieben vielseitig nutzen. Ob als zusätzliche Lagerfläche oder als Montagearbeitsplatz, die selbsttragende Konstruktion kann in jede bestehende Halle eingebaut und den individuellen Raumverhältnissen angepasst werden.

So nutzt man die vorhandene Raumhöhe voll aus. Kombinationen aus Lagerbühne und integriertem Regalsystem sind dank der robusten Bauweise und des OHRA-Baukastensystems individuell realisierbar.

Referenzen für Aluminium & Kunststoff

Corswarem NV

Sistema

Maximale Lagerdichte durch 14 Meter hohe Kragarmregale.

Zur Erfolgsgeschichte

Corswarem NV

Corswarem NV

Auf sehr geringer Grundfläche ein hohes Lagervolumen.

Zur Erfolgsgeschichte