Zum Hauptinhalt springen

OHRA Branchenlösungen Branchenspezifische Lagersysteme für Ihre Produkte

Beratungsgespräch

Museen und Galerien

Auch wenn Gemälde und Skulpturen in einem Museum viel schöner untergebracht sind, verfügen doch alle Museen und Kunstgalerien über ein Depot, in unserer Sprache über ein Lager.
Nun verwundert es nicht sehr, dass ein ganz besonderer Anspruch an Kunstgegenstände beim Lagern gelegt wird. So sind eine Reihe anspruchsvoller, standardisierter Regalsonderlösungen für Skulpturen, Installationen und Gemälden unterschiedlicher Größenordnung notwendig.

Insbesondere in der Beratungsphase gilt es mit dem Know-How aus den vielen realisierten Projekten ein Lager zu entwickeln, das den heutigen Ansprüchen (Platzbedarf, Zugänglichkeit, Versicherungsschutz etc.) gerecht wird und auch zukunftssicher angepasst werden kann.

Auf unserer Website www.culture-depot.de finden Sie weitere Informationem über unsere Regal-Lösungen speziell für Kulturbetriebe.

Beratungsgespräch  Link zu Culture-Depot


Depotschiebewände mit Deckenabhängung

Extrem stabil und erschütterungsfrei, auch bei hoher Belastung. Für die Lagerung hängender Kunstwerke wie Gemälde, Grafiken etc. bei gleichmäßig verteilter Last. Verschiedene Möglichkeiten der Lastabtragung durch an die Decke befestigte Profile oder durch eine Boden- Stahlkonstruktion. Je nach Anforderung Auswahl verschiedener Führungssysteme.


Stehende Lagerung

Paletten-, Weitspann- oder Fachbodenregale sind das ideale Lagersystem für eine Vielzahl von Museums- und Kunstgegenständen. Insbesondere schwere, unhandliche und sperrige Objekte finden in diesen wirtschaftlichen Lagerlösungen ihren Platz.

Referenzen für Museen & Galerien

Staatstheater Stuttgart
Staatstheater Karlsruhe
Staatstheater Stuttgart

Staatstheater Stuttgart

Ein Zentrallager statt verschiedener Lagerstätten. Schnelle und übersichtliche Lagerung.

Zur Erfolgsgeschichte

Staatstheater Karlsruhe

Staatstheater Karlsruhe

Ein Zentrallager für alle Kulissen und Kostüme.

Zur Erfolgsgeschichte