Zum Hauptinhalt springen

Greenteam

Viele Arbeitsplatten auf kleinstem Raum

Um mehr Lagerplatz für ein breiteres Angebot zu schaffen, hat das ungarische Unternehmen Greenteam in Kooperation mit der Schwesterfirma Nypan sein Lager mit einer auf Verfahrwagen montierten Kragarm-Regalanlage von OHRA modernisiert. Das aus sieben Regalzeilen bestehende System ermöglicht auf zehn Ebenen die kompakte Lagerung von über 140 verschiedenen Varianten von Küchenarbeitsplatten. Durch das Verfahrregal kann Greenteam auf der vorhandenen Fläche nicht nur mehr Waren lagern, sondern dank der vom Gabelstapler aus per Fernbedienung gesteuerten Verfahrwagen auch deutlich schneller auf die eingelagerten Artikel zugreifen.

Schon vor der Modernisierung setzte Greenteam eine fahrbare Regalanlage für die Lagerung der bis zu 4.100 Millimeter langen Arbeitsplatten ein. Allerdings handelte es sich dabei um eigene Rollwagen, die manuell bewegt wurden. Das System sollte daher durch eine mit moderner Antriebs- und Steuerungstechnik ausgestatteten Anlage ersetzt werden. Greenteam bzw. Nypan entschieden sich für eine Lösung von OHRA: Das in Kerpen, Deutschland ansässige Unternehmen hatte sich schon bei vorherigen gemeinsamen Projekten durch seine Flexibilität ausgezeichnet.

Das neue Lager für Küchenarbeitsplatten besteht aus insgesamt sieben Regalzeilen. Jede Zeile ist 6.600 Millimeter hoch, 3.300 Millimeter lang und besteht aus jeweils vier Ständern, an denen neun Kragarme flexibel eingehängt sind. So ergeben sich insgesamt zehn Lagerebenen – die unterste Ebene liegt auf den Ständerfüßen. Die äußeren Zeilen sind einseitig ausgeführt und am Boden fixiert, die restlichen Zeilen sind auf Verfahrwagen montiert, die sich auf im Boden verlegten Schienen bewegen. Die Verfahrwagen stehen mit den auf ihnen montierten Regalen dicht an dicht. Werden Waren aus einem Regal benötigt, fahren die Verfahrwagen auseinander und öffnen den gewünschten Gang. Die Steuerung erfolgt dabei vom Gabelstapler aus per Fernbedienung – eine manuelle Bedienung ist ebenfalls möglich. Mit einem derartigen System ist eine höchstmögliche Raumnutzung möglich, nahezu 100 Prozent mehr Lagerkapazität können im Vergleich zu herkömmlichen „starren“ Regalen erreicht werden.

Um die Lagerkapazitäten zusätzlich auszuweiten, hat OHRA zudem ein vorhandenes Regal mit 1.040 Millimeter langen Ständerelementen erhöht und mit zusätzlichen Kragarmen ausgestattet.

Insgesamt ermöglichen die neuen Lagerkapazitäten mehr Transparenz und Ordnung im Lager. Die Ein- und Auslagerung von Arbeitsplatten konnte durch das Verfahrregal deutlich beschleunigt werden, die Handling-Prozesse haben sich im Allgemeinen wesentlich verbessert.

Über Greenteam/Nypan:

Greenteam wurde 1991 unter dem Namen Greenteam Timber Kft gegründet. Seit 1993 ist Greenteam die exklusive Vertretung der Weinig-Gruppe in Ungarn, seit 1994 vertreibt das Unternehmen Jowa Klebstoffe. Heute steht der Großhandel mit Jowa-Klebstoffen und der Vertrieb von Holzbearbeitungsmaschinen der Firma Weinig im Vordergrund.

Nypan wurde 1998 gegründet und hat sich inzwischen zu einem führenden Händler für Zimmereibedarf und Möbelzubehör entwickelt. Ziel des Unternehmens ist es, den Kunden jederzeit eine größtmögliche Auswahl an Rohmaterialien und Komponenten zu bieten. Vor diesem Hintergrund wird auch der Betrieb in Szombathely kontinuierlich weiterentwickelt – moderne Tischkreissägen und CNC-Maschinen arbeiten in der betriebseigenen Werkstatt in zwei Schichten.


Projektgalerie